Führungen Göppingen SV

Auf den Spuren der Göppinger Webereien

Im letzten Drittel des 19. Jahrhundert entwickelte sich Göppingen zu einer Textilstadt. Federführend waren neben der Korsettindustrie die Webereien.

Hauptsächlich waren es Buntwebereien, auch Band-, Plüsch- und Filztuchweberein waren ansässig. In den 1950er Jahren lag der Marktanteil von Buntwebstoffen Göppinger Webereien im alten Bundesgebiet bei 10 Prozent.

Einige ausgesuchte Standorte werden bei dieser Führung angesteuert, wobei auf die Firmengeschichte sowie auf die Produkte und die eingesetzten Technologien ausführlich eingegangen wird.

Treffpunkt ist am Schillerplatz (Schillerbrunnen). Dauer der Führung beträgt 2 Stunden.

Die Führung kann auf verschiedene Weise gebucht werden:

Gruppenführung
Als Gruppe (Obergrenze 25 Teilnehmer) können Sie zu Ihrem Wunschtermin ganzjährig eine der angebotenen Führungen, mindestens 1 Woche vor Ihrem gewünschten Termin, anmelden.
Kosten: 60,00 €
Anmeldung: blum.archiv@online.de

Einzelführung
Die Führung findet am Samstag, 4. Juni 2016 statt, sofern sich mindestens 5 Personen angemeldet haben. Anmeldeschluss am Mittwoch vor dem Führungstermin. Danach erfogt die Rückbestätigung.

Beginn: 14:00 Uhr
Kosten pro Person: 6,00 €
Anmeldung: blum.archiv@online.de

Fragen zu den Führungen beantwortet Herr Blum gerne auch telefonisch.
Tel.: 0152 01981579